HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

Zitronenplätzchen

etwa 30 Stück

pcknatur.gif (9850 Byte)

 

150 g weiche Butter in eine Schüssel geben
180 g Zucker hinzufügen
  cremig aufschlagen
1 Ei hinzufügen
1 EL Zitronensaft hinzufügen
2 TL abgeriebene Zitronenschale hinzufügen
alles glattrühren
180 g Mehl hinzufügen
1 TL Backpulver hinzufügen
60 g Marzipan fein zerkleinern, hinzufügen
alles zu einem geschmeidigen Teig vermengen
Teig halbieren und zu je zwei Rollen von 4 cm Ø formen
Klarsichtfolie Teigrollen einwickeln
  im Kühlschrank 60 - 80 Minuten kühlen
Backtrennpapier Backbleche auslegen
Teig in etwa 1 cm dicke Schweiben schneiden, auf die Backbleche legen
  im vorgeheizten Backofen bei 180°C/Umluft 150°C/Gas Stufe 2 etwa 10 - 15 Minuten hellgelb backen, etwas abkühlen lassen, vom Backblech nehmen
125 g Puderzucker in eine Schüssel geben
1 TL abgeriebene Limettenschale hinzufügen
1 EL Limettensaft hinzufügen
2 TL Wasser hinzufügen
alles zu einer glatten Glasur verrühren
Plätzchen zur Hälfte eintauchen
etwa 90 silberne Zuckerperlen je drei Stück in der Plätzchenmitte darauf garnieren
alles trocken aufbewahren
pro Stück etwa 35 kcal  
            

 

 

Adventskalender 2005 | Weihnachtsgebäck 2005 | Weihnachtsgebäck

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap