HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

 

Spitzbuben

etwa 20 Stück

pcknatur.gif (9850 Byte)

300 g Mehl auf die Arbeitsfläche sieben
100 g Zucker hinzufügen
1 Pck. Vanillezucker hinzufügen
in die Mitte eine Mulde drücken
abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone -ungespritzt- hinzufügen
75 g Mandeln hinzufügen
220 g Butter in Flöckchen auf dem Rand verteilen
1 Ei in die Vertiefung geben
alles vom Rand her zu zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten
Haushaltsfolie Teig einwickeln
60 - 80 Minuten im Kühlschrank kühlen
Mehl um Ausrollen auf der Arbeitsfläche ausstreuen
Teig dünn ausrollen, mit runden Ausstechformen Plätzchen ausstechen
Backtrennpapier Backbleche auslegen
  Plätzchen darauf setzen
im vorgeheizten Backofen bei 180°C/Umluft 150°C/Gas Stufe 2 etwa 10 Minuten goldgelb backen, vom Backblech nehmen
100 g Himbeerkonfitüre Je zwei Plätzchen auf der Unterseite bestreichen, zusamensetzen
Vanillezucker mit der Oberseite in den Zucker tauchen
 
pro Stück etwa 40 kcal
            

 

 

Adventskalender 2005 | Weihnachtsgebäck 2005 | Weihnachtsgebäck

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap