HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

Schokoladen-Plätzchen

etwa 45 Stück

gesteck3_klein.gif (2972 Byte)

 

150 g Butter in eine Schüssel sieben
175 g Zucker hinzufügen
schaumig rühren
2 Eier nacheinander hinzufügen
150 g Zartbitterschokolade reiben, hinzufügen
unterrühren
100 g gemahlene Mandeln in eine Schüssel geben
200 g Mehl hinzufügen
100 g Speisestärke hinzufügen
1 TL Backpulver hinzufügen
alles vermischen, zur Schokoladenmischung geben
alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten
in Folie verpacken, 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen
Mehl zum Ausrollen auf der Arbeitsfläche ausstreuen
Teig dünn ausrollen, Rechtecke ausschneiden
Backtrennpapier Backbleche auslegen
Rechtecke darauf legen
auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen bei 180°C/Umluft 160°C/Gas Stufe 2  etwa 8 - 10 Minuten hellbraun backen
vom Backblech nehmen, auskühlen lassen,
150 g weiße Schokoladenglasur im Wasserbad schmelzen
jeweils zwei Kekse mit der Unterseite zusammenkleben
restliche Glasur mit einer gefalteten Papiertüte oder einem zur Tülle abgeschnittenen Gefrierbeutel fein über die Kekse spritzen
kühl und trocken aufbewahren
      

 

 

Weihnachtsgebäck | Weihnachtsgebäck-5 | Adventskalender 2003

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap