HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

 

 

Pomeranzenbrötchen christrose2.gif (3448 Byte)

 

4 große Eier in eine Schüssel geben
500 g feiner Zucker hinzufügen, schaumig schlagen
32 g feingewiegtes Zitronat hinzufügen
32 g feingewiegtes Orangeat hinzufügen
500 g feines Mehl hinzufügen
        alles gut vermengen, aus dem Teig 5 cm lange, fingerdicke Plätzchen formen, auf Oblaten oder Backblech (mit Backtrennpapier) setzen, etwa 1 Stunde abtrocknen lassen
              im E-Herd bei 160°, Gas Stufe 2,
hellgelb backen
          

 

 

Rezepte von Urgroßmutter | Weihnachtsgebäck-2 | Weihnachtsgebäck

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap