HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

 

Pina-Colada-Sweeties gesteck2.gif (11718 Byte)

1 Eiweiß in eine Schüssel geben, schaumig aufschlagen
75 g Kokosraspel hinzufügen, unterrühren
25 g Zucker hinzufügen, unterrühren
Butter Mini-Muffinförmchen ausbuttern
   etwas Teig einfüllen, Mulde schalenförmig eindrücken
         im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 15 - 20 Minuten goldbraun backen, etwas abkühlen lassen, vorsichtig aus den Förmchen lösen
Füllung   
2 Blatt weiße Gelatine in kaltem Wasser einweichen
100 g weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen
100 g Mascarpone nach und nach hinzufügen, unterrühren
    Gelatine ausdrücken, im Wasserbad lösen, 2 EL Schoko-Creme hinzufügen, vermischen, alles unter die Schoko-Creme rühren
1 EL Kokossirup hinzufügen
1/2 EL Rum hinzufügen
           alles verrühren
100 g kandierte Ananas fein würfeln, in die gebackenen Schälchen streuen
    Schokocreme dekorativ darauf spritzen
Deko      
getrocknete Kokoschips dekorativ auf den Sweeties verteilen
         

 

  Weihnachtsgebäck | Weihnachtsgebäck -3 | Advent 2001

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap