HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

Peanut-Butter-Cookies

etwa 70 Stück

 

 

Peanut-Butter-Cookies
200 g Mehl in eine Schüssel geben
1/2 TL Natron hinzufügen
alles gut vermischen, beiseite stellen
100 g weiche Butter in eine Schüssel geben
140 g brauner Zucker hinzufügen
1/2 TL Salz hinzufügen
alles hell-cremig aufschlagen
1 Ei hinzufügen
1/4 TL gemahlene Vanille hinzufügen
320 g Erdnussbutter hinzufügen
Mehlmischung hinzufügen
alles zu einem glatten Teig  verarbeiten
Klarsichtfolie Teig darin einwickeln
im Kühlschrank etwa 1 Stunde kühlen
Backtrennpapier auf ein Backblech legen
aus dem Teig haselnussgroße Bällchen formen, im Abstand von etwa 2 cm daraufsetzen, in die Mitte mit einem Kochlöffel kleine Grübchen drücken
1 Eiweiß verquirlen, Rand der Kugeln bestreichen
im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 170°C etwa 12 - 15 Minuten goldbraun backen
abkühlen lassen
80 g rotes Johannisbeergelee in einem kleinen Topf erhitzen
Gefrierbeutel flüssige Masse in einen Gefrierbeutel füllen
eine kleine Ecke abschneiden schneiden, Grübchen mit dem Gelee füllen
trocknen lassen, kühl und trocken aufbewahren
      

 

 

 

Weihnachtsgebäck | Weihnachtsgebäck ' 08 | Adventskalender 2008

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap