HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

Julkekse

 

gesteck3_klein.gif (2972 Byte)

 

250 g Butter in einen Topf geben
200 g Zucker hinzufügen
125 g heller Sirup hinzufügen
unter ständigem Rühren aufkochen
von der Kochstelle nehmen
75 g geschälte, gehackte Mandeln hinzufügen
75 g gehacktes Zitronat hinzufügen
1/2 TL gemahlene Gewürznelken hinzufügen
2 TL gemahlener Zimt hinzufügen
1/2 TL Ingwerpulver hinzufügen
7 g Pottasche in etwas heißem Wasser auflösen, hinzufügen
alles verrühren, lauwarm abkühlen lassen
500 g Weizenmehl auf ein Backbrett sieben, in die Mitte eine Mulde drücken
Butter-Gewürzmischung hineingießen
behutsam vom Rand nach innen alles zu einem glatten Teig verkneten
aus dem Teig 2 Rollen von etwa 4 cm Durchmesser formen, in Folie wickeln, 24 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen
Teigrollen nebeneinander auf das Backbrett legen, mit einem Messer 3 mm starke Scheiben abscheiden
Backtrennpapier Backbleche auslegen
Kekse in genügendem Abstand darauf legen
im vorgeheizten Backofen bei 200 °C etwa 8 - 10  Minuten hellbraun backen
vom Backblech nehmen, auskühlen lassen, trocken aufbewahren
      

 

 

 

Weihnachtsgebäck | Weihnachtsgebäck-5 | Adventskalender 2003

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap