HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

Vegetarisch/Kartoffelgerichte

Gnocchi mit Tomatensauce

Gnocchi mit Tomatensauce

 
 
Salzwasser in einen Topf geben
350 g mehlig kochende Kartoffeln putzen, waschen schälen, halbieren hinzufügen
12 - 15 Minuten weich garen, abgießen, abkühlen lassen, in eine Schüssel geben
Salz hinzufügen
Pfeffer hinzufügen
75 g Mehl hinzufügen
1/2 TL Backpulver hinzufügen
2 TL getrockneter Oregano hinzufügen
  alles mit der Hand zu einem festen Teig kneten
beiseite legen
2 EL Olivenöl in eine Pfanne geben, erhitzen
1 große Zwiebel -gehackt- hinzufügen
3 Knoblauchzehen -zerdrückt- hinzufügen
  glasig dünsten
400 g Tomaten -Dose- gewürfelt hinzufügen
100 ml Gemüsebrühe hinzufügen
  alles etwa 10 Minuten dünsten
Salz hinzufügen
schwarzer Pfeffer aus der Mühle hinzufügen
2 EL frisches Basilikum hinzufügen
  pikant abschmecken
Kartoffelteig zu einer langen Rolle von etwa 3cmØ formen, in 3 cm dicke Scheiben schneiden
Mehl zum Bestäuben Hände bestäuben, je eine Scheibe auf den Handteller legen und von oben mit der Gabel eindrücken
Salzwasser in einen Topf geben
aufkochen, Gnocchi hinzufügen, darin garen bis sie aufsteigen
herausnehmen, abtropfen lassen, auf vier Tellern verteilt anrichten
  Tomatensauce über den Gnocchi verteilen
geriebener Käse darüber streuen
1 EL Basilikum -fein gehackt- darüber streuen
  sofort servieren
 
4 Portionen
 
   


Vegetarisch | Kartoffelgerichte


 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap