HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

Vegetarisch/Gemüse/Backwerk

Gemüsewähe

 

200 g Mehl auf die Arbeitsfläche sieben
in die Mitte eine Mulde drücken
100 g weiche Butter in Flöckchen teilen, hinzufügen
1 Eigelb hinzufügen
1 - 2 EL Wasser hinzufügen
1/2 TL Salz hinzufügen
alles zu einem glatten Teig verarbeiten
Haushaltsfolie Teig einwickeln
1 Stunde im Kühlschrank kühlen
100 g Zucchini putzen, waschen, in Scheiben schneiden, kurz blanchieren, in Eiswasser abschrecken, gut abtropfen lassen
100 g Möhren putzen, waschen, in Scheiben schneiden,  kurz blanchieren, in Eiswasser abschrecken, gut abtropfen lassen
160 g rote Paprikaschote putzen, waschen, halbieren, Samen und Scheidewände entfernen, würfeln, kurz blanchieren, in Eiswasser abschrecken, gut abtropfen lassen
160 g gelbe Paprikaschote putzen, waschen, halbieren, Samen und Scheidewände entfernen, würfeln, kurz blanchieren, in Eiswasser abschrecken, gut abtropfen lassen
150 g Frühlingszwiebeln putzen, in Ringe schneiden, kurz blanchieren, in Eiswasser abschrecken, gut abtropfen lassen
200 g Brokkoli in kleine Röschen teilen, waschen, kurz blanchieren, in Eiswasser abschrecken, gut abtropfen lassen
  Quicheform von etwa 26 cm Ø mit dem Teig auslegen, Gemüse darauf verteilen
150 g frisch geriebener Emmmentaler darüber streuen
1/4 l Sahne in eine Schüssel geben
2 Eier hinzufügen
2 Eigelbe hinzufügen
1/2 TL Salz hinzufügen
Pfeffer aus der Mühle hinzufügen
geriebene Muskatnuss hinzufügen
alles gut verquirlen, über das Gemüse gießen
Gemüsewähe im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 40 Minuten backen
kalt oder warm servieren
 
4 Portionen
   


Vegetarisch | Gemüse | Backwerk


 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap