HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

             

Tour de France
tour_de_france2000.gif (6750 Byte)
   
9. Colmar - Pontarlier
 
"Ich hatte Durchfall. Deswegen habe ich mich so beeilt."
Pantani auf die Frage nach dem Grund für seinen Sieg
           
     
Etappenplan

next 
10. Etappe

                             
Savarin aux cerises

-Savarin mit Kirschen-
350 g Mehl in eine Backschüssel geben
  eine Mulde in die Mitte drücken
15 g Hefe zerbröckelt in die Mulde geben
6 EL lauwarme Milch hinzufügen
1 TL Zucker hinzufügen
   zu einem Vorteig verarbeiten, 30 Minuten gehen lassen
2 Eier hinzufügen
100 g Zucker hinzufügen
1 Päckchen Vanillezucker hinzufügen
100 g Butter hinzufügen
   zu einem glatten Teig verarbeiten, 30 Minuten gehen lassen
etwas Butter Reisrand- oder Ringform ausbuttern, Teig einfüllen, etwas gehen lassen
  im vorgeheizten Backofen etwa 25 - 30 Minuten bei 190 - 200° C backen, abkühlen lassen, auf eine Platte stürzen
Tränken   
1 Schaschlickspieß den Savarin mehrmals von oben nach unten durchstechen
1 - 2 EL Rum den Rum an dem Stäbchen entlang in die Öffnungen träufeln
Füllung    
750 g Schattenmorellen -Glas- gut abtropfen lassen, in einen Topf geben
2 EL Zucker hinzufügen
1 EL Kirschwasser hinzufügen
  aufkochen, herausheben, abtropfen, abkühlen lassen, in den Ring füllen
  Sauce etwas einkochen lassen
1 TL Speisestärke Sauce binden, über die Kirschen gießen
Garnierung    
1/8 l Sahne steifschlagen
1 EL Zucker hinzufügen
1 EL Kirschwasser aromatisieren
  vermischen, über die Kirschen geben, oder mit dem Spritzbeutel Sahnetuffs auf den Savarin spritzen
     
            

Vieles zur Tour de France ist hier unter strassenradsport.com zu finden.

    

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap