HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

Sauce Maltaise

eine Holländische Sauce mit Blutorangensaft

150 g Butter in einen Topf geben, schmelzen -nicht erhitzen-
zur Seite stellen, Molke absetzen lassen
3 Eigelb in einen Metalltopf oder -schüssel geben
3 EL Wasser hinzufügen
Topf ins heiße Wasserbad stellen, Masse mit einem Schneebesen cremig aufschlagen
Butter tropfenweise unter ständigem Rühren hinzufügen, Molke nicht mitverwenden
Salz hinzufügen
weißer Pfeffer hinzufügen
Cayennepfeffer hinzufügen
5 EL Blutorangensaft unter ständigem Rühren hinzufügen
1/2 Blutorange -ungespritzt- mit einem Zestenreißer schälen, hinzufügen
nochmals abschmecken, sofort servieren
Tipp
Sauce nicht wieder aufwärmen, sonst gerinnt sie, wenn dann im Wasserbad warm halten
Passt gut zu Fisch, Fleisch, zartem Gemüse, Spargel, auch Fondue Bourguignonne-

Saucen

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap