HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

Hot-Chili-Sauce

   

 

Hot-Chilisauce

heißes Wasser in eine kleine Schüssel geben
6 große rote Chilies waschen, putzen, entkernen, hinzufügen
  15 Minuten einweichen, in einen Mixer geben
60 ml Weißweinessig hinzufügen
100 g feiner Zucker hinzufügen
1 TL Salz hinzufügen
Pfeffer hinzufügen
4 gehackte Knoblauchzehen hinzufügen
  alles sämig pürieren
  Chilimasse in eine Pfanne geben, bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren etwa 15 Minuten köcheln lassen bis die Masse eindickt
  abkühlen lassen
Petersilie -gehackt- nach Belieben hinzufügen
  nochmals pikant abschmecken
  servieren
Passt gut zu Frühlingsrollen, Nudeln, Reis und pikanten Aufläufen  
   

Saucen 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap