HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

Pilzgerichte
Pilzgratin
 
50 g Butter in einem Topf erhitzen
3 Zwiebeln schälen, fein würfeln, hinzufügen
3 Minuten glasig dünsten
1000 g Pilze -nach Belieben Maronen, Champignons, Pfifferlinge, Mischpilze- putzen, nur bei Bedarf waschen, in feine Scheiben schneiden, hinzufügen
bei mittlerer Hitze so lange dünsten, bis die austretende Flüssigkeit verdampft ist
1 EL Mehl hinzufügen
1/4 l saure Sahne unter Rühren hinzufügen
1 Minute köcheln lassen
Salz würzen
weißer Pfeffer würzen
1 EL Zitronensaft hinzufügen
verrühren, abschmecken
1 Bund Petersilie waschen, trockentupfen, fein hacken, hinzufügen,
alles gut vermengen
Butter eine Auflaufform ausbuttern
Pilzmasse einfüllen
30 g Semmelbrösel darüber streuen
20 g geriebener Gouda darüber streuen
30 g Butter in Flöckchen auf dem Gratin verteilen
im vorgeheizten Grill etwa 10 Minuten goldbraun gratinieren
Beilagen: Nudeln, Kartoffeln oder Toast
   
4 Portion à   415 kcal  
 

 

Pilzgerichte | Vegetarisch | Gratin-Auflauf-Soufflé

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap