HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

Pilzgerichte
Geschmorte Ente mit Pilzen
Eine wahre Köstlichkeit im Herbst
3 EL Olivenöl in einer großen Pfanne oder Bräter erhitzen
1 Ente -etwa 1750 g- waschen, trockentupfen, in 8 Stücke zerlegen, hinzufügen
Fleisch anbräunen, herausnehmen, beiseite stellen
175 g kleine Zwiebelchen schälen, in die Pfanne geben, kräftig bräunen
50 g Champignons putzen, in Scheiben schneiden, hinzufügen
50 g Shiitake-Pilze putzen, in Scheiben schneiden, hinzufügen
einige Minuten weiterbraten
300 ml Rotwein hinzufügen, ablöschen
Flüssigkeit auf die Hälfte reduzieren
300 ml Geflügelfond in einen Schmortopf gießen
225 g Maronen -geschält, ungezuckert- hinzufügen
Geflügelteile hinzufügen
Salz würzen
schwarzer Pfeffer aus der Mühle würzen
   im vorgeheizten Backofen bei 180°C / Gas Stufe 4 etwa 90 Minuten schmoren
  Geflügelteile auf einer Platte anrichten, mit dem Pilzgemüse und den Maronen dekorativ umlegen
Kerbel waschen, Zweige abknipsen und dekorativ arrangieren
  Bratfond reduzieren und separat dazu servieren
   
4 - 6 Portionen     
    
Getränkeempfehlung: kräftiger Burgunder aus Beaune oder ein spanischer Rotwein aus Navarra Beilagen: Herzoginkartoffeln
   

Pilzgerichte | Geflügel

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap