HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

Olympiade-Sommer 2004

Timor-Leste

timor_flagge.gif (1445 Byte) Timor-Leste -mit der Hauptstadt Dili- nimmt den östlichen Teil der Kleinen Sundainsel Timor und liegt zwischen Indonesien und Australien, hier leben etwa 750 000 Menschen. Zu dem Land gehört auch die Exklave Ambeno im Westen Timors sowie die Inseln Atauro und Jaco. Die ehemals weit verbreiteten tropischen Regenwälder wurden vor allem durch Brandrodungsfeldbau stark dezimiert, so dass heute vorwiegend Savannen zu finden sind. Die Landschaft ist abwechslungsreich, es gibt eine beeindruckende Küstenlinie und Berge im Landesinneren. Zahlreiche Menschen haben aus Furcht vor den gewalttätigen Auseinandersetzungen das Land verlassen, so dass der größte Teil der osttimorischen Infra- und Agrarstrukur zerstört wurde. Wirtschaftsgrundlage ist der Anbau von Kaffee, Reis, Mais, Maniok, Süßkartoffeln und Kokospalmen. 
In dem Land herrscht ein extrem tropisches Monsunklima. Von Mai bis November ist es sehr trocken und heiß. Dagegen kann es während der Regenzeit von Dezember bis Mai oft zu Überschwemmungen und Überflutungen kommen.

 

 

Die Küche Osttimors ist der indonesischen sehr ähnlich und basiert auf Reis und Gewürzen. Die Gerichte sind einerseits würzig-scharf , da mit Chilis und Kräutern gewürzt wird, andererseits haben sie die milde Süße von frischer Kokosnuss, Palmzucker und Erdnüssen. Darüber hinaus liefern Limetten, Zitronengras und Tamarinde die fruchtige Säure. Wie in jedem Land gibt es auch hier regional unterschiedliche Spezialitäten.

Süßkartoffeln

800 g Süßkartoffeln waschen, schälen, in dicke Scheiben schneiden
in eine feuerfeste Form dachziegelartig einschichten
90 g Butter in einer Pfanne schmelzen, über die Kartoffeln gießen
100 g feiner brauner Zucker hinzufügen
1 EL Limettensaft hinzufügen
125 ml Orangensaft hinzufügen
Form mit Alufolie abdecken, im vorgeheizten Backofen bei 180°C/Gas Stufe 3 etwa 30 Minuten garen, Folie abnehmen
2 TL abgeriebene Limettenschale -ungespritzt darüber streuen
weitere 15 - 25 Minuten offen, alles leicht knusprig überbacken
servieren
4 Portionen à 295 kcal
Getränkeempfehlung: trockener Weißwein Beilage: Schweinefilet
 
                       

Olympiade-Sommer 2004 | Kochen

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap