HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

Olympiade-Sommer 2004

Costa Rica

Costa Rica mit der Hauptstadt San José liegt in Mittelamerika. In dem Land leben 4,1 Millionen Menschen von denen etwa zwei Drittel in der Meseta Central, einer Hochebene im Landesinneren mit gemäßigtem Klima leben. Es grenzt sowohl an Nicaragua und Panama, als auch an Pazifik und Karibik. Das Land wird von Nord nach Süd von einer vulkanischen Gebirgskette durchzogen. Die karibische Küstenregion ist dicht bewaldet und sumpfig. An der südlichen Pazifikküste gehen die Savannen ebenfalls in Sümpfe über. Ausgeführt werden Produkte wie Kaffee, Bananen, Ananas, Zucker und Kakao.

 

 

Die ländliche Küche Costa Ricas bevorzugt grundsätzlich Bohnen, Mais und Reis. Sie bereichert ihre  Gerichte mit landestypischen Spezialitäten wie Kochbananen, frischem Gemüse, Obst und Yuka. Aber auch Eier in gebratener Form, Geflügel, Fisch und Fleisch sind sehr beliebt.
 

Rose Hall

für 1 Person
4 cl brauner Rum in einen Shaker auf viel Eis geben
1,5 cl Crèmes de Bananes hinzufügen
3 TL Zitronensaft hinzufügen
kräftig mixen
in ein Longdrinkglas seihen
2-3 Eiswürfel hinzufügen
Orangensaft auffüllen
Orangenscheiben garnieren
Cocktailkirsche garnieren
servieren
                       

Olympiade-Sommer 2004 | Kochen | Getränke

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap