HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

Olympiade-Sommer 2004

Chile

Chile -mit seiner Hauptstadt Santiago de Chile- zieht sich als langgezogener Keil im Westen Südamerikas über 4200 km von der Atacama Wüste im Norden bis nach Feuerland im Süden. Es grenzt an Peru, Bolivien und Argentinien. Durch ganz Chile erstrecken sich die Anden, die zum Pazifischen Ozean hin stufenförmig abfallen. Die unterschiedliche Bodenbeschaffenheit und die extremen Klimaunterschiede machen sich in der Bevölkerungsdichte und in der jeweiligen Wirtschaft der unterschiedlichen Regionen bemerkbar. Über die Hälfte des Landes ist nicht nutzbar. Auf dem wenigen Acker- und Weideland werden Getreide, Obst und Wein geerntet und Schaf- und Rinderzucht betrieben. In dem  subtropisch bis kühl gemäßigt Klima leben etwa 15,4 Millionen Menschen.

 

 

Die chilenische Küche ist nicht nur stark von der spanischen und italienischen Küche geprägt, sondern auch indianische Einflüsse sind unverkennbar. Auf der einheimischen Speisekarte stehen vor allem Früchte, Gemüse, Fisch, Rind- und Hammelfleisch sowie Feldfrüchte. Dank seiner langen Küstenlinie sind Fisch und Meerestiere frisch und von bestem Geschmack. Die Küche ist von Region zu Region unterschiedlich, zu den beliebtesten Gerichten gehören jedoch allgemein Empanadas, die lecker gefüllten Teigtaschen, "Cazuela de ave", eine Hühnersuppe, sowie geschmorte Meeresfrüchte und Eintöpfe. Unter den alkoholischen Getränken, die in Chile in jeder Vielfalt ausgeschenkt werden, verdient der Wein besondere Erwähnung.
 

Ensalada chilena

chilenischer Tomatensalat
500 g Tomaten in Scheiben schneiden, Stängelansätze entfernen
auf Tellern dekorativ anrichten
250 g Zwiebeln putzen, schälen, in feine Ringe schneiden
auf den Tomaten anrichten
1 Limone in eine Schüssel geben
1 Knoblauchzehe mit etwas Salz zerdrücken, hinzufügen
Salz hinzufügen
Pfeffer hinzufügen
2 EL Olivenöl hinzufügen
Koriander hinzufügen
verrühren, Marinade über die Tomaten träufeln
servieren
2 Personen à 95 kcal
Getränkeempfehlung: chilenischer Rotwein Beilagen: Vorspeise
 
                       

Olympiade-Sommer 2004 | Kochen

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap