HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

Olympiade-Sommer 2004

Russian Federation

russland_flagge.jpg (2707 Byte) Russland, offiziell Russische Föderation, ist der flächenmäßig größte Staat der Erde. Sein Gebiet umfasst große Teile von Osteuropa und Nordasien. Das Land hat etwa 145 Millionen Einwohner und seine Hauptstadt ist Moskau.
Russland erstreckt sich über mehrere Klimazonen, doch im allgemeinen herrscht Kontinentalklima vor. Von Nord nach Süd findet ein  Übergang von arktischem zu kontinentalem Klima statt. Eine Ausnahme bilden die Schwarz-Meer-Küste mit gemäßigt-subtropischen und das ferne Wladiwostok mit polarem Klima.

 

 

Die russische Küche ist sehr schmackhaft und reichhaltig, aber mit einer gewissen Schwere. Sie liebt eine pikante Säuerlichkeit, viel Mayonnaise oder saure Sahne. Bei größeren Festen wird in vier Gängen gegessen mit üppigen Vorspeisen, die schon fast ein ganzes Mahl sein können. Gewürzt wird gut und gerne mit Knoblauch, Meerrettich und Zwiebeln. Nationalgetränk ist neben Kwaß und Tee der Wodka.

Buchweizenpfannkuchen

Blinis
250 g Mehl in eine Schüssel geben, Mulde eindrücken
20 g Hefe reinbröckeln
etwas Wasser hinzufügen
zu einem Vorteig verrühren
10 Minuten gehen lassen
250 g Buchweizenmehl hinzufügen
1 TL Zucker hinzufügen
2 Eier hinzufügen
1 Prise Salz hinzufügen
vermengen, nochmals gehen lassen
1/4 l lauwarme Milch unter Rühren die erwärmte Milch hinzufügen
zu einem flüssigen Pfannkuchenteig verrühren
1/4 l Sahne eine Schüssel geben, steifschlagen, hinzufügen
4 Eiweiß steifschlagen, hinzufügen
4 Eigelb hinzufügen
alles gut mit dem Teig vermengen
Öl zum Braten in einer kleinen Pfanne erhitzen
portionsweise eine Art dünnen Crêpe von beiden Seiten ausbacken
Butter die heißen Blinis mit etwas Butter bestreichen
servieren
4 Portionen à 680 kcal
Getränkeempfehlung: Rotwein, Wodka Beilagen: Butter, saure Sahne, Kaviar und Zitronenspalten
 
                       

Olympiade-Sommer 2004 | Kochen

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap