HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

Küchentipps
Kokosmilch 
Nicht nur in der Küche Thailands, sondern auch im übrigen Südostasien findet sie ausgiebig Verwendung.
Sie hat einige Eigenschaften der Kuhmilch:
Sie muss gerührt werden, wenn sie zu kochen anfängt, und ihr Fett ähnelt in seiner Konsistenz mehr dem Butterfett als dem Pflanzenfett.
Kokosmilch ist die aus dem geraspelten Kokosfleisch gewonnene und mit Wasser vermischte
Flüssigkeit. In der thailändischen Küche wird sie für Currygerichte, Eintöpfe und Saucen
genommen. Kokosmilch ist auch ein beliebtes Getränk und eine wichtige Zutat für Puddings und Süssigkeiten.
200 ml kochendem Wasser überbrühen, alles durchmischen und 15 Minuten ruhen lassen
200 Gramm Kokosflocken in einen Topf geben und mit der  Kokosflocken-Wasser-Mischung pürieren, in ein feines Sieb geben und die Kokosmilch auspressen
1 Zitronengrashalm in ca. 2-3 cm lange, schräg angeschnittene Stücke zerteilen, in die Kokosmilch gegeben, nach Geschmack darin ziehen lassen
vor dem Servieren, Zitronengras entfernen

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap