HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

Kochschule

Ananas schälen

 

Ananas schälen

Da unter der schuppigen Fruchtschale der Ananas sich die soegenannten Augen befinden, muss die Schale großzügigg abgeschnitten werden.
Mit einem scharfen langen Messer zunächst den Blattschopf und das Strunkende großzügig abschneiden.
Mit einem scharfen langen Messer zunächst den Blattschopf und das Strunkende großzügig abschneiden. Ananas schälen
Mit der anderen Hand die Schale von oben nach unten abschneiden.
Ananas schälen Dabei ist darauf zu achten, dass die Ananas möglichst dick abgeschält wird, damit auch die Augen entfernt werden.
Anschließend die geschälte Frucht quer in gleichmäßige Scheiben -von beliebiger Dicke- schneiden.
Mit einem kleinen Obstmesser die holzige Mitte rund ausschneiden. Ananas schälen
Oder mit einem Ausstechförmchen von etwa 3 cm Durchmesser ausstechen.
Ananas schälen  Die Fruchtscheiben wünschgemäß weiterverarbeiten.
Anmerkung

Die Fruchtstücke der Ananas lassen sich besser lagern als die ganze Frucht.

 

Kochschule

 

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap