HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

International/Griechisch

Tsatsiki

 

 

Diese Kombination aus Joghurt, Salatgurke, Knoblauch und Gewürzen ist nicht nur schnell zubereitet, sondern mit Brot serviert auch eine köstliche Vorspeise. Darüber hinaus schmeckt die frische Beilage zu gebratenen Auberginen- oder Zucchinischeiben ebenso pikant wie zu gebackenem Fetakäse.

 
Tsatsiki
-Joghurtgericht-
1 Gurke schälen, entkernen, fein raspeln, in eine Schüssel geben
Salz darüber streuen
15 Minuten ziehen lassen
in eine Sieb gießen, Flüssigkeit ausdrücken, in die Schüssel zurückgeben
500 g griechischer Schafsmilchjoghurt hinzufügen
3 - 6 Knoblauchzehen schälen, durch die Knoblauchpresse drücken, hinzufügen
vermengen
1 EL Olivenöl hinzufügen
Salz hinzufügen, abschmecken
Pfeffer hinzufügen, abschmecken
2 TL fein gehackter Dill darüber streuen, garnieren
servieren
4 Portionen
Beilagen: Fladenbrot
 

 

Kochen | Rezepte | Vorspeise

 

 

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap