HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

International/Griechisch

Saganáki

 

 

Käse spielt in der griechischen Küche eine große Rolle. Diese beliebte Vorspeise ist auch bestens als Imbiss, Abendessen oder kleine Bewirtung mit köstlichem griechischen Wein für 2 Personen geeignet.

 
Saganáki
-Gebackener Feta-Käse-
400 g Feta aus der Salzlake nehmen
abtropfen lassen
2 Eier aufschlagen, in einen tiefen Teller geben,
verquirlen
Semmelbrösel/Paniermehl in einen tiefen Teller geben
Käse im Ei, danach in den Semmelbrösel panieren
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen
Käsescheiben hinzufügen, ringsum in 4 - 5 Minuten knusprig goldbraun backen, herausnehmen
Küchenkrepp darauf legen
abtropfen lassen
Eisbergsalat 4 schöne Blätter davon waschen trockentupfen, auf vier Tellern auslegen
gebackenen Käse darauf anrichten
Dill garnieren
sofort heiß servieren
4 Portionen oder Imbiss für 2 Personen
Beilagen: Fladenbrot, Tomatensalat, Tsatsiki

 

Kochen | Rezepte | Vorspeise | Freunde

 

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap