HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

International/Griechisch/Dessert

Risógalo

 

rhodos_nt81.jpg (63408 Byte)

 

In der griechischen Esskultur haben auch Süßspeisen und Gebäck ihren festen Platz. So auch Risógalo, der beliebte Milchreis, der vor allem in den Wintermonaten sein Debüt feiert, wenn es an frischem Obst mangelt.

 
Risógalo
-Milchreis-
2 Tassen Wasser in einen Topf geben
1 Tasse Rundkornreis hinzufügen
1 Prise Salz hinzufügen
aufkochen
1 l Milch unter ständigem Rühren hinzufügen
Reis garen, dabei gelegentlich umrühren
sobald der Reis weich wird
100 g Zucker hinzufügen
1 TL abgeriebene Zitronenschale -ungespritzt- hinzufügen
2 EL Speisestärke in eine Schüssel geben
3 EL Wasser hinzufügen
glatt rühren, hinzufügen
1 Vanilleschote auskratzen, hinzufügen
Reis von der Kochstelle nehmen
2 Eigelb hinzufügen, unterrühren
Reis weitere 2 Minuten bei milder Hitze unter ständigem Rühren cremig garen
auf 4 Dessertschalen verteilen, etwa 1 Stunde im Kühlschrank kühlen und fest werden lassen
4 TL Zimt darüber streuen
servieren
4 Portionen
 

 

Kochen | Rezepte | Vorspeise | Freunde

 

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap