HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

International/Französisch

Sauce à la parisienne

Diese klassische pikante Sauce wird mit dem Bratfond des Bratens zubereitet.


Invalidendom
 
Sauce à la parisienne
-Sauce mit Champignons-
 
40 g Butter in eine Pfanne geben erhitzen
4 Schalotten -60 g- waschen, putzen, fein hacken, hinzufügen
400 g Champignons de Paris, frisch putzen, in Scheiben schneiden, hinzufügen
  alles 3 Minuten dünsten
1/8 l Weisswein hinzufügen
  weitere 5 Minuten dünsten
  alles in ein Sieb abgießen, Fond auffangen, in einen Topf geben, dicklich einkochen lassen
6 EL Bratfond hinzufügen
500 g Demi-glace hinzufügen
  Champignons und Schalotten hinzufügen, alles kurz aufkochen lassen
200 g Sahne - 35%- hinzufügen
Salz    abschmecken
schwarzer Pfeffer aus der Mühle abschmecken
servieren
4 Portionen à 565 kcal Beilage: zu Braten

  

Der cityrundgang.de zeigt ihnen hier die Highlights von Paris.

 

Französisch | Hommage an Paris

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap