HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

International/Griechenland

Pastítsio mé féta - Nudelauflauf mit Feta-Käse

Ein Hochgenuss für Käsefreunde
 

 
Pastítsio mé féta - Nudelauflauf mit Feta-Käse
 
Salzwasser in einem Topf aufkochen
400 g Makkaroni hinzufügen, 15 Minuten garen
  abgießen, in eine Schüssel geben
Salz hinzufügen
Pfeffer hinzufügen
60 g Butter hinzufügen
  vermengen
5 Eier in eine große Schüssel geben
  verquirlen
1/2 Tasse Milch hinzufügen, verrühren
350 g Feta-Käse zerteilen, hinzufügen
vermengen
  Makkaroni hinzufügen
60 g Butter in einen Topf geben, schmelzen
Springform -25 cm ø ausbuttern
400 g Strudelteig oder 4 fertige Teigblätter 2 Teigblätter vorsichtig auf einem feuchten Tuch auslegen
mit Butter bestreichen, 1 Teigblatt in die Form legen, Teig überlappen lassen
weiteres Teigblatt in die Form legen, Teig überlappen lassen
Nudelmasse einfüllen, Teig darüberschlagen
restlichen Teigblätter mit Butter bestreichen, über die Nudelmasse legen, Überlappung abschneiden
Teigdeckel andrücken, mehrmals mit der Gabel einstechen und mit Wasser bestreichen
im vorgeheizten Backofen bei 200° C etwa 45 Minuten goldgelb backen
Getränkeempfehlung: griechischer Landwein
4 Personen
 
 

Griechisch | Internationales Essvergnügen

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap