HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

International/Afrikanisch

Melktert

Diese beliebte Süßigkeit mit Zimtaroma zum Morgen- oder Nachmittagstee lässt sich ebenso zu einem köstlichen Dessert verwandeln.
"Hout Bay und Echse" Copyright Thomas Barth
"Hout Bay" und Echse
Melktert
Blätterteig aus 225 g Mehl oder -TK- Teig dünn ausrollen, eine Pie-Form von 25 cm ø auslegen, Enden des Teigs leicht anfeuchten, zusätzliche Streifen auf den Rand legen, damit die Füllung nicht auslaufen kann.
inneren Ränder des Teiges mit 2 Teelöffel Eiweiß -von der Füllung- bestreichen
die mit dem Teig ausgelegte Form in den Kühlschrank stellen
Füllung
50 g Mehl in eine Schüssel geben
3 EL Maismehl hinzufügen
50 g Zucker hinzufügen
alles gut vermischen
600 ml Milch etwas davon hinzufügen, zu einem glatten Teig verarbeiten
restliche Milch einarbeiten
1 Zimtstange hinzufügen
Masse unter ständigem Umrühren zum Kochen bringen, wenn die Masse dickflüssiger geworden ist
15 g Butter hinzufügen, einarbeiten
3-4 Eigelbe Topf von der Kochstelle nehmen, vorsichtig die Eigelbe hinzufügen, einarbeiten
nochmals kurz aufkochen lassen, von der Kochstelle nehmen, etwas abkühlen lassen
3-4 Eiweiße in eine Schüssel geben
1 EL Zucker hinzufügen aufschlagen
2 TL davon für den Teig verwenden, restliche Eiweißmasse vorsichtig unter die abgekühlte Creme heben, danach in die gekühlte Teigform geben
gemahlener Zimt darüber stäuben
im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 10-15 Minuten backen, damit dass Soufflé aufgehen kann, sobald es goldgelb ist, die Hitze runterschalten, für weitere 5 Minuten im Ofen lassen
mit eingemachten oder kandierten Früchten servieren
6 Portionen
  

Afrikanisch | Backwerk

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap