HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

Spanisch/Backwerk
Vuelta a España 2002
16.Etappe: Avilés-Leon
 



Aufgeschnittener Lachs, Zitrone und drei Gefäße

 

Luis Eugenio Melendéz, 1716-1780
Er wurde 1716 in Neapel geboren, kam aber 1717 mit seinen Eltern nach Madrid. Er malte Porträts und vor allem Stilleben, die fast alle signiert und datiert sind.Seine Bilder sind wohldurchdacht, sehr sorgfältig ausgearbeitet und äußerst genau wiedergegeben.
 
Etappenplan

17. Etappe

 

Churros

-Fettgebäck-
 
100 g Mehl in eine Schüssel sieben
2 Msp. Zimt hinzufügen
  vermengen
175 ml Wasser in einen Topf geben
55 g Butter würfeln, hinzufügen
  langsam erhitzen bis die Butter geschmolzen ist, zu Kochen bringen
  von der Kochstelle nehmen, Mehlmischung sofort hinzufügen, kräftig unterrühren, zu einer glatten Masse verarbeiten
3 Eier nacheinander einrühren, zu einem dicken glänzenden Teig verarbeiten
Olivenöl zum Fritieren in einer Friteuse oder tiefe Pfanne auf 190 °C erhitzen
 


Teig in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen, Streifen oder andere Formen ins heiße Fett spritzen, dabei den Teig jeweils mit einem scharfen Messer an der Tülle abschneiden, etwa 3 Min fritieren, bis die Churros goldbraun sind
-In der Pfanne mindestens einmal wenden-
  mit einem Schaumlöffel herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen, warm stellen, restlichen Teig genauso verarbeiten
Vanillezucker in eine Schale geben
Puderzucker hinzufügen 
  vermischen
  Churros dick damit bestäuben
   warm mit heißer spanischer Schokolade servieren
 
4 Portionen   

    Vieles zum Thema Vuelta ist hier unter strassenradsport.com zu finden.

 

Backwerk | Spanisch

 

 

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap