HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

International/Afrikanisch

Bobotie

Ein leckerer Eintopf aus gehacktem Fleisch mit Curry, Zitronen, Zucker und Mandeln, mit verquirltem Ei angedickt
"Affenbrotbaum, Krüger Nationalpark" Copyright Thomas Barth
Affenbrotbaum im Krüger-Nationalpark
Bobotie
0,25 l Milch in eine Schüssel gießen
1 Scheibe Weißbrot hinzufügen, einweichen
ausdrücken, Milch aufbewahren
1 EL Öl in eine Pfanne geben
2 Zwiebeln, gehackt hinzufügen
2 Knoblauchzehen, gehackt hinzufügen
glasig dünsten
1 kg Hackfleisch hinzufügen
eingeweichtes Brot hinzufügen,alles gut anbraten
4 TL Curry darüber stäuben
alles 20 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
125 g Rosinen hinzufügen
125 g Mandelscheiben hinzufügen
125 g Aprikosenkonfitüre    hinzufügen
125 g Frucht-Churney hinzufügen
2 El. Zitronensaft hinzufügen
1 TL Petersilie, gehackt hinzufügen
Salz würzen
Pfeffer würzen
weitere 5 Minuten köcheln lassen.
etwas Butter feuerfeste Auflaufform oder Gratinschale ausbuttern
Masse einschichten
3 Eier in eine Schüssel geben
Milch hinzufügen
vermengen, über die Masse geben
4 Lorbeerblätter darauf legen, garnieren
4 Bananen vierteln, garnieren
im vorgeheizten Backofen bei 180° C etwa 10-20 Minuten überbacken.
8 Personen
 

Afrikanisch

 

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap