HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

 

 

Gemüse                                         

Spargel

-mit Kräutersauce und Forellenfilets-
       
1000 g weißen Spargel schälen, waschen, Enden abschneiden
2 l Wasser in einen Topf geben
15 g Salz hinzufügen
5 g Zucker hinzufügen
15 g Butter hinzufügen
zum Kochen bringen, Spargel bissfest darin garen
Sauce
50 g Schmand in eine Schüssel geben
50 g Crème fraîche hinzufügen
50 g gemischte Kräuter
- Kresse  Schnittlauch, Pimpinelle, Basilikum, Sauerampfer -
fein hacken, hinzufügen
2 hart gekochte Eier fein würfeln, hinzufügen
Pfeffer würzen
Salz würzen
  Sauce vermengen
   Spargel abtropfen lassen, auf eine Platte legen, mit der Sauce übergießen
4 Forellenfilets auf 2 Teller geben, Spargel dazu legen, mit der Sauce anrichten und servieren
                    
2 Portionen Beilage: neue Kartoffeln
à 380 kcal / 32 g Fett Getränkeempfehlung: trockener Weißwein Chardonnay, Soave, Müller-Thurgau oder Riesling              
    


Gemüse | Eilige


 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap