HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

 

 

Gemüse                

Lauch-Canneloni

 
 
Salzwasser in einen Topf geben, aufkochen
14 Lauchherzen -1200 g- waschen, putzen, 12 davon in 12 cm lange Stücke schneiden, hinzufügen, blanchieren
   restliche Lauchstangen in Ringe schneiden, beiseite stellen
2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen
2 Zwiebeln schälen, würfeln, hinzufügen
2 Knoblauchzehen schälen, hacken, hinzufügen
  andünsten
800 g Fleischtomaten mit heißem Wasser überbrühen, schälen, Kerne entfernen, grob zerkleinern, hinzufügen
  Lauchringe hinzufügen
1 TL Rosmarin fein hacken, hinzufügen
1 TL Zucker hinzufügen
30 g Tomatenmark hinzufügen
schwarzer Pfeffer aus der Mühle hinzufügen, würzen
  20 Minuten köcheln lassen
Salzwasser aufkochen
12 Canneloni -200 g- hinzufügen, 8 Minuten bissfest kochen, abtropfen lassen
  jede Canneloni mit 1 Lauchstange füllen
etwas Butter feuerfeste Form ausbuttern
  Canneloni nebeneinander hineinsetzen, Gemüsemasse darüber geben
      im vorgeheizten Backofen bei 175 - 200°C etwa 15 Minuten garen
Tipp
nach Belieben mit Käse bestreuen und überbacken
4 Portionen à 350 kcal/8 g Fett Beilagen: gemischter Salat
   
 



Gemüse | Vegetarisch | Teigwaren

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap