HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

 

 

 

Schlampige/Geflügel

Scharfes Hühnercurry auf Röstiecken

 

 

scharfes-huehnercurry-auf-roestiecken1.jpg (75362 Byte)

 

1 EL Olivenöl in eine Pfanne geben, erhitzen
500 g Hühnerbrustfilets in kleine Würfel schneiden
  ringsum etwa 3-4 Minuten anbraten, herausnehmen, beiseite stellen
3 Frühlingszwiebel putzen, schälen, waschen, fein hacken, in die Pfanne geben
3 Knoblauchzehen putzen, schälen, fein hacken, hinzufügen
  glasig dünsten
1 rote Paprikaschote -gewürfelt- hinzufügen
1 frische rote Chili -gehackt- hinzufügen
1 frische grüne Chili -gehackt- hinzufügen
  bissfest dünsten
125 ml Tomaten -püriert- hinzufügen
100 ml Kokosnusscreme hinzufügen
50 ml Wasser hinzufügen
  alles kurz aufkochen lassen
  Hühnerfleisch hinzufügen, nochmals kurz aufkochen lassen
Pfeffer aus der Mühle würzen
Salz würzen
1 EL Sambal Olek hinzufügen
1 EL Limettensaft hinzufügen
  unterrühren
  alles pikant abschmecken
  Hühnercurry auf vier Tellern verteilt anrichten
1 EL Koriander oder Petersilie -fein gehackt- darüber streuen
  servieren
   
4 Portionen  
   
  Beilage: Röstiecken
   

 

Geflügel | Kochen für Schlampige

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap