HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

Fleisch

Medaillons mit Zucchinigemüse

  

Medaillons mit Zucchinigemüse

 

1 EL Olivenöl in eine tiefe Pfanne geben, erhitzen
1 Schweinelende mit kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, Fettrand entfernen, in etwa 1 - 2 cm dicke Medaillons schneiden, hinzufügen
Medaillons von beiden Seiten kräftig anbraten, dan weitere 2 Minuten auf beiden Seiten bei milder Hitze zugedeckt braten, herausnehmen, beiseite stellen, warm halten
1 EL Olivenöl in die Pfanne geben
1 Bund Schalotten putzen, waschen, in feine Ringe schneiden, hinzufügen
2 mittlere Zucchini waschen, putzen, in Würfel schneiden, hinzufügen
alles unter ständigem Rühren etwa 3 Minuten anbraten
2 TL Pesto Rosso hinzufügen
1 Glas Pecorino, Romano e Aglio -450 g- hinzufügen
schwarzer Pfeffer aus der Mühle hinzufügen
Salz hinzufügen
alles gut vermengen, bei milder Hitze weitere 5 - 7 Minuten garen lassen
Medaillons hinzufügen, alles erwärmen und pikant abschmecken
Medaillons mit dem Gemüse auf vier Tellern verteilt anrichten
2 EL Basilikum waschen, trockentupfen, in feine Streifen schneiden
über die Medaillons streuen
sofort servieren
4 Portionen
 
Beilagen: Nudeln wie Fusili, Spirelli o.ä.



Fleisch

 

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap