HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

Fischgerichte                                 

Fritierte Scampi

           
60 g Mehl auf einen Teller geben
4 Eier in eine Schüssel geben, leicht verquirlen
200 g Semmelbrösel in eine Schüssel geben
1 EL frische Petersilie waschen, trockentupfen, fein hacken, hinzufügen
   alles gut vermengen
1 kg geschälte rohe Scampi Scampi nacheinander
im Mehl, Eimassse und Semmelbröselmischung wenden
Öl zum Fritieren tiefe gusseiserne Pfann zur Hälfte oder bis zu einem Drittel mit Öl füllen, auf 180°C erhitzen
   Scampi portionsweise darin 2 Minuten goldbraun ausbacken
Küchenkrepp Scampi darauf legen
   abtropfen lassen, auf einer vorgewärmten Platte anrichten
Zitrone in Spalten schneiden, garnieren
servieren
   unter dem Grill oder auf dem Holzkohlenrost von jeder Seite etwa 4 Minuten grillen
sofort servieren
  
  Beilagen: Tartarsauce
4 Portionen                             
            

 

 

Vorspeise | Fischgerichte | Abendessen

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap