HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

 

 

 

Fischgerichte                                 

Gefüllte Mandarinen

           
400 g geschälte rohe Garnelen waschen, trockentupfen, dunklen Darm entfernen
in etwa 3 cm lange und 1 breite Stücke schneiden, in eine Schüssel geben
1 EL Reiswein darüber träufeln
Salz würzen
Pfeffer aus der Mühle würzen
alles gut vermengen
etwas warmes Wasser in eine Schüssel geben
40 g Glasnudeln hinzufügen, 5 Minuten quellen lassen
abtropfen lassen, zu den Garnelen geben, vermengen
Garnelenmischung in eine Metallschüssel geben, im heißen Wasserbad zugedeckt etwa 15 Minuten dämpfen, dabei gelegentlich umrühren
6 Mandarinen heiß abwaschen, Deckel etwa 1 cm breit abschneiden
  Fruchtfleisch vorsichtig herauslösen, Schalen dabei nicht beschädigen, Fruchtfleisch an den Deckeln lassen
Garnelenmasse einfüllen, Deckel darauf legen
Mandarinen mit der Garnelenmasse weitere 5 Minuten dämpfen
auf 2 - 3 Tellern anrichten
sofort servieren
   
2 - 3 Portionen
 
Getränkeempfehlung: Riesling aus Baden Beilage: Friséesalat
            

Fischgerichte

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap