HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

Schleifen binden

 

Schleife binden

 
  Die aparten Schleifen können Geschenke zu einem optischen Blickpunkt werden lassen.
 
Rosette
Ein langes Band gerade halten und mindestens  10 mal um zwei gestreckte Finger wickeln. Das Band muss dabei lagenweise übereinander liegen,und darf sich nicht verdrehen.

Bandpäckchen von den Fingern streifen, fest zusammendrücken und fast mittig auf beiden Seiten -gegenüber etwas versetzt- einschneiden. Festes Garn in die Einschnitte legen und straff verknoten.

Die Schlaufen auseinanderziehen und zu einer kugeligen Rosette formen.
Medaillon

 

Bei dieser einfachen und dennoch effektvollen Schleifendekoration, wird das Schleifenband in etwa 15 gleich große Schlaufen aufeinandergelegt. Bei dem fertigen Päckchen müssen sich die Bandenden auf einer Seite befinden. Mit etwas Abstand zur Bandendenseite einen Faden durch die Schlaufen ziehen.

Die beiden Bandenden kreisförmig zusammenziehen und mit dem Faden fest fixieren. Die Schlaufen in Form ziehen und nach Belieben arrangieren.
Schärpe
Auf dem Band mehrere flache Schlaufen übereinander legen, dabei die Schlaufen im kürzer werden lassen. Anschließend das obere Bandende nach hinten umschlagen und unter dem Schlaufenpaket nach vorne ziehen.

 

Das linke Bandende so über das Schlaufenpaket legen, dass von hinten darüber geführt wird.
 
Das obere Band um das untere Bandende schlingen.

 

Die beiden Bandenden miteinander fixieren und dekorativ ausrichten.
 

 

Adventskalender 2008

 

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap