HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

ß

 

Glasierte Enten mit Cranberrysauce

4 EL geschmackneutrales Öl in eine große Pfanne geben, erhitzen
2 Enten -küchenfertig ausgenommen à 1,8 kg- waschen, trockentupfen, in Form binden
Salz würzen
Pfeffer aus der Mühle würzen
Enten im heißen Öl ringsum goldbraun anbraten
Backtrennpapier Bratblech auslegen
Enten darauf legen
im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 90 Minuten garen
50 ml Wasser in einen Topf geben
40 g brauner Rohrzucker hinzufügen
Salz hinzufügen
1 TL Paprikapulver hinzufügen
alles aufkochen, nach 30 Minuten Garzeit die Enten alle 10 Minuten damit bepinseln
Ente herausnehmen, warm stellen, Bratfond durchgießen und mit Küchenkrepp entfetten, in einen Topf geben
125 ml Entenfond hinzufügen
100 ml Orangensaft hinzufügen
100 ml Spätburgunder hinzufügen
alles aufkochen, reduzieren lassen
80 g Butter -gut gekühlt- Butterwürfel nacheinander einrühren
Sauce damit binden
Salz hinzufügen
Pfeffer hinzufügen
40 g Cranberrys hinzufügen
abschmecken
servieren
6 - 8 Portionen
Getränkeempfehlung: Spätburgunder vom Kaiserstuhl oder klassischer roter Bordeaux
 

 

Adventskalender 2007 | Menue mit Geflügel | Geflügel

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap