HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

 

 

Beilagen

Kartoffelknödel halb und halb

  Kartoffelknoedel 'Halb und Halb'

 

 

 
700 g Kartoffeln -mehlige Sorte- waschen schälen, in eine Schüssel mit kaltem Wasser raspeln
Kartoffeln mit einer Schaumkelle herausnehmen, kurz ausdrücken, Vorgang wiederholen, um die Kartoffelstärke auszuwaschen
geriebene Kartoffeln auf ein Küchentuch geben, fest einrollen und die Flüssigkeit herauspressen
Masse in eine Schüssel geben
100 ml Milch aufkochen, hinzufügen
abkühlen lassen
350 g gekochte Kartoffeln -vom Vortag- durch eine Kartoffelpresse drücken, hinzufügen
80 g Mehl hinzufügen
3 Eigelb hinzufügen
alles alles gut verkneten
Pfeffer aus der Mühle hinzufügen, abschmecken
Salz hinzufügen, abschmecken
aus dem Teig tennisballgroße, glatte, runde Knödel formen
Salzwasser in eine Topf geben, aufkochen
Knödel hinzufügen, bei milder Hitze etwa 20 Minuten garziehen lassen
mit der Schaumkelle herausnehmen, in eine vorgewärmte Schüssel geben
servieren
 
4 Portionen à 220 kcal   Beilage: Sauerbraten, Gulasch, Wildgerichten
 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap