HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

 

Backwerk   

Zwetschken-Mürbeteigkuchen

 

Zwetschken- Mürbteigkuchen

 

  Das Rezept wurde von uns dem hier vorgestellten Buch entnommen und leicht verändert nachgekocht.

6 EL Wasser in einen Topf geben, aufkochen
500 g Zwetschken -entkernt- hinzufügen
alles 5 Minuten kochen lassen, bis die Zwetschken zerfallen
15 g Maisstärke in eine kleine Schüssel geben
6 EL Wasser hinzufügen
glattrühren und unter ständigem Rühren zu den Zwetschken geben, kräftig aufkochen lassen
von der Kochstelle nehmen, 5 Minuten auskühlen lassen
50 g Zucker oder 5 g Süßstoff hinzufügen
1 TL Zimt hinzufügen
2 Msp. Nelkenpulver hinzufügen
2 Msp. Ingwerpulver hinzufügen
alles gut vermengen, beiseite stellen
150 g Weizenvollkornmehl in eine Schüssel sieben
45 g Zucker oder 5 g Süßstoff hinzufügen
50 g flüssige Butter hinzufügen
30 g Sauerrahm hinzufügen
alles schnell zu einem glatten Teig verkneten
Springform 30 cm Ø mit etwas Butter ausstreichen
Teig mit nassen Händen dünn in die Form drücken, mit einer Gabel mehrmals einstechen
im vorgeheizten Backofen bei 200°C/Heißluft 180°C auf der untersten Schiene etwa 10 Minuten backen
herausnehmen
50 g   Haselnüsse Boden bestreuen
  Zwetschkenmasse darauf verteilen
Kuchen weitere 10 - 15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200°C/Heißluft 180°C backen
  vorsichtig aus der Form auf eine Tortenplatte geben
  servieren
Beilagen: Vanille-Joghurtcrème
 
Angelika Kirchmeier

Xund backen!

Süße Ideen - gesunde Rezepte
für das ganze Jahr


ad by amazon

Die Rezepte in diesem informativen Backbuch genügen nicht nur den Kriterien, dass süße Leckereien der Gesundheit schmeicheln können, sie zeigen auch, dass gesundes  Backwerk durchaus nicht geschmacklos sein muss. Die Rezeptesammlung umfasst alle Teig- und Kuchenarten bis hin zu vielfältigsten Keksvarianten und ausgefallenem Backwerk wie eine Palatschinkentorte.

Neben den Rezepten ist Grundlegendes über gesundes Backen ebenso zu finden wie zahlreiche Tipps zu diesem Thema. Darüber hinaus gibt es einen ausführlichen Anhang mit vielen nützlichen Informationen und zudem detaillierte Hinweise für Diabetiker.

Alles in allem ein wirklich "gesundes" Buch mit dem es Spaß und Freude macht, die vielen leckeren Rezepte auszuprobieren. Praktisch wieder die Spiralbindung, die das lästige Fixieren der Kochbuchseiten vergessen lässt.

 

Backwerk

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap