HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

 

 

 

Backwerk   

Schoko-Haselnuss-Schnitten

Schoko-Haselnuss-Schnitten

 

250g Mehl in eine Schüssel geben
3 EL Zucker hinzufügen
vermengen
125g kalte Butter, gewürfelt hinzufügen
verkneten, bis eine an nassen Sand erinnernde, krümelige Masse entstanden ist
4 EL eiskaltes Wasser nacheinander hinzufügen, bis der Teig zusammenkommt (bleibt aber trotzdem eher krümelig)
Frischhaltefolie Teig zu einer Scheibe formen, einwickeln, mind. 1Stunde im Kühlschrank kühlen
Teig ausrollen und in eine ca 30x20 cm große Form legen, dabei einen ca 1-2cm hohen Rand formen.
Backpapier darauf auslegen, mit trockenen Erbsen o.ä. beschweren.
Im auf 180°C vorgeheizten Backofen bei 180°C auf der mittleren Schiene etwa 15-20 Minuten backen, bis der Boden trocken ist,
Backpapier entfernen, noch ein paar Minuten weiterbacken, bis der Boden eine ganz leicht goldene Farbe angenommen hat.
200g dunkle Schokolade schmelzen, auf den Boden streichen
trocknen lassen
5 Eier in eine Schüssel geben
leicht verquirlen
150g Zucker hinzufügen
kräftig aufschlagen (ca 5Min), bis sich das Volumen verdoppelt hat und eine dickliche, helle Masse entstanden ist.
200 g Haselnüsse -geröstet, geschält, gehackt- hinzufügen
1-2 TL Rosenwasser hinzufügen
alles unter die Eigelbmasse heben
auf dem Schokoladenboden verteilen
4 EL Mandelblättchen darüberstreuen
alles bei 180°C etwa 25-30 Min backen
herausnehmen, abkühlen lassen
servieren
  

Backwerk

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap