HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

 

 

 

Backwerk   

Provenzalische Tarte

provenzalische-tarte

 

 
200 g Mehl auf eine Schüssel geben
  in die Mitte eine Mulde drücken
1 Ei hinzufügen
Salz hinzufügen
100 g Butter -in Stücke- in Flöckchen darauf verteilen
  alle Zutaten vermengen, danach alles mit kühlen Händen zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten
  Teig zu einer Kugel formen, zugedeckt 30 Minuten im Kühlschrank kühlen
2 EL Olivenöl in eine Pfanne geben, erhitzen
1 Zwiebel -gewürfelt- hinzufügen
2 Knoblauchzehen -fein gehackt- hinzufügen
alles andünsten
hinzufügen
1 rote Paprikaschote -gewürfelt- hinzufügen
1 gelbe Paprikaschote -gewürfelt- hinzufügen
1 Aubergine -gewürfelt- hinzufügen
1 Zucchini -gewürfelt- hinzufügen
alles etwa 6 - 8 Minuten dünsten
Salz hinzufügen
schwarzer Pfeffer aus der Mühle hinzufügen, würzen
Kräuter der Provence hinzufügen, würzen
alles pikant abschmecken
Butter für die Form Springform Ø 26 cm ausstreichen
Mürbeteig ausrollen
  Mürbeiteig in der Form auslegen
50 g französische Salami darauf verteilen
Gemüsemasse einfüllen, Oberfläche glattstreichen
4 Eier in eine Schüssel geben
250 Sahne hinzufügen
Salz hinzufügen
alles gut verquirlen, über der Tarte verteilen
  Tarte im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 30 Minuten backen
  herausnehmen, etwas abkühlen lassen
  heiß oder kalt servieren
12 Stück
  

Backwerk

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap