HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

 

 

 

Backwerk   

Elsässer Quarkkuchen

 

Elsässer Quarkkuchen

 

 
1 Pck. TK Blätterteig nach Packungsangabe zubereiten
Springform von 26 cm Ø  mit kaltem Wasser ausspülen und mit dem Teig auskleiden. Dabei einen Rand von 3 cm hochziehen und an den Rand der Springform andrücken.
1000 g Magerquark in eine Schüssel geben
4 Eigelb hinzufügen
30 g Zucker hinzufügen
80 g Speisestärke hinzufügen
alles gut verrühren
4 Eiweiß in eine Schüssel geben, steifschlagen
30 g Zucker hinzufügen
  zur Quarkmischung geben
200 g süße Sahne in eine Schüssel geben, steifschlagen
1 Pck. Vanillezucker hinzufügen
30 g Zucker hinzufügen
  zur Quarkmischung geben
1 Pck. Rumrosinen hinzufügen
alles vorsichtig, aber gründlich vermengen
Quarkmischung in die Springform füllen, Oberfläche glattstreichen
    im vorgeheizten Backofen bei 200°C/Gas Stufe 4/ Umluft 180°C, auf der unteren Schiene etwa 55 - 60 Minuten backen
auf einem Kuchendraht auskühlen lassen
Puderzucker Kuchen überstäuben
servieren
 
12 Stück
 
 

Backwerk

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap