HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

 

 

Backwerk

Brandteigtorte mit Erdbeeren

        
150 ml Wasser in einen Topf geben
50 g Butter hinzufügen
erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist, zum Kochen bringen
65 g Mehl -gesiebt- hinzufügen
Topf von der Kochstelle nehmen, die Masse kräftig rühren, bis sie sich vom Topfrand löst
leicht abkühlen lassen
2 - 3 Eier nach und nach unterrühren
bis der Teig geschmeidig ist, schön glänzt und noch so fest ist, dass er sich gut spritzen oder formen lässt
Backtrennpapier auf ein Backblech legen
mit einem Zirkel einen Kreis von 15 cm Ø zeichnen, Papier umdrehen
mit einem Löffel nocken von dem Teig abtrennen, Bällchen darauf setzen, dass sie einen Kreis bilden und sich gerade berühren
im vorgeheizten Backofen bei 220°C/Gas Stufe 5 15 - 20 Minuten backen
während der Backzeit Ofentür nicht öffnen
75 g grobkörniger Zucker für das Karamel in einen Topf geben
erhitzen, auflösen, Sirup goldbraun aufkochen
175 g kleine ganze Erdbeeren nacheinander auf eine Gabel spießen, zügig zur Hälfte in den Sirup tauchen, auf Backtrennpapier erkalten lassen
Füllung
150 g Crème double in eine Schüssel geben
schaumig aufschlagen
2 EL Kirschwasser hinzufügen
2 TL Puderzucker -gesiebt- hinzufügen
  alles gut steif aufschlagen
175 g Erdbeeren -in Scheiben geschnitten- hinzufügen
  unterheben
Brandteig aus dem Backofen nehmen, horizontal halbieren, Erdbeercreme darauf streichen, oberen Teigdeckel darauf setzen
Puderzucker bestäuben
ein Drittel des Teigs abnehmen
Schlagsahne steifschlagen, in eine Glasschale geben
mit den karamelisierten Erdbeeren zur Torte servieren
 
etwa 9 Stück 230 kcal

  

Backwerk

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap