HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

Hirschfilet mit Preiselbeersauce

 
2 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen
2 Hirschfilets à - etwa 300 g- waschen, trockentupfen, hinzufügen
ringsum 5 Minuten braten, herausnehmen
Pfeffer aus der Mühle ringsum würzen
Salz ringsum würzen
Alufolie Fleisch einwickeln
im vorgeheizten Backofen bei 80°C 30 Minuten garen
1 Bund Suppengrün putzen, waschen, trockentupfen, klein schneiden, in den Bratenfond geben
1 Zweig Rosmarin putzen, waschen, trockentupfen, klein schneiden,hinzufügen
3 Zweige Thymian putzen, waschen, trockentupfen, klein schneiden,
150 ml Rotwein hinzufügen
250 ml Wildfond -Glas- hinzufügen
4 Wocholderbeeren hinzufügen
alles gut verrühren, auf die Hälfte einkochen lassen, Sauce durch ein Sieb passieren
1 TL Speisestärke mit etwas Wasser glattrühren, hinzufügen
Sauce binden
3 EL Preiselbeeren hinzufügen
Pfeffer aus der Mühle hinzufügen
Salz hinzufügen
abschmecken
2 EL steif geschlagene Sahne unterheben
Hirschfilets schräg aufschneiden, auf 4 Tellern nach Belieben mit blanchierten Frühlingszwiebeln anrichten
Sauce dazu servieren
4 Portionen  

 

Adventskalender 2006 | Menue mit Wild | Wild | Saucen

  

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap