HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

 

Exquisiter XMAS-Kuchen

 
www.villeroy-boch.com
sponsored by: Villeroy&Boch

Damit lässt sich Weihnachten Stück für Stück genießen.

  
2 Orangen auspressen, in einen Topf geben
1 Zitrone auspressen, hinzufügen
350 ccm Rotwein hinzufügen
25 g Zucker hinzufügen
1 Stange Zimt hinzufügen
3 Nelken hinzufügen
aufkochen
4 reife Birnen waschen, putzen, schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Früchte in etwa 1 cm dicke Spalten schneiden, hinzufügen
alles etwa 3 Minuten dünsten lassen
von der Kochstelle nehmen, über Nacht im Sud ziehen lassen
5 Eier trennen, Eigelbe in eine Schüssel geben
1 EL Vanillezucker hinzufügen
1 Prise Salz hinzufügen
hellschaumig aufschlagen
80 g Puderzucker hinzufügen
2 EL Rum hinzufügen
2 Msp. Backpulver hinzufügen
alles gut verrühren
200 g gemahlene Mandeln hinzufügen
40 g Mehl hinzufügen
40 g Speisestärke hinzufügen
4 EL Schlagsahne hinzufügen
alles gut verrühren
Eiweiße steifschlagen
60 g Zucker unter ständigem Schlagen einrieseln lassen
Eiweißmasse unter die Teigmasse heben
Butter Springform 22 Ø ausstreichen
Teig einfüllen
im vorgeheizten Backofen bei 180°C/Umluft 160°C/Gas Stufe 2 etwa 45 Minuten backen lassen
herausnehmen, abkühlen lassen, aus der Form nehmen, einmal waagerecht durchschneiden
3 Blatt weiße Gelatine nach Herstellerangaben in kaltem Wasser etwa 10 Minuten einweichen
2 Pck. Schokoladenpuddingpulver in eine Schüssel geben
75 g Zucker hinzufügen
1 l Milch etwas davon hinzufügen, Pulver glattrühren
nach Herstellerangaben den Pudding zubereiten
Gelatine ausdrücken, unter Rühren hinzufügen, auflösen lassen
250 g Schlagsahne steifschlagen
unter den fast kalten Pudding rühren
Springform auf eine Tortenplatte legen, einen Tortenboden hineingeben, die Hälfte der Schokoladencrème darüber streichen, zweiten Boden darauf legen, restliche Crème über dem Kuchen verteilen
alles über Nacht im Kühlschrank kühlen
herausnehmen, Birnenspalten abtropfen lassen, schuppenförmig auf der Crèmemasse anordnen
2 Blatt weiße Gelatine nach Herstellerangaben zubereiten
über die Birnen gießen, alles nochmals etwa 3 Stunden kühlen
12 Schokoladensterne dekorativ auf den einzelnen Tortensegmenten anordnen
c06

 

Adventskalender 2006

 

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap