HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

 

   

Amaretto-Pfirsich-Trifle

 
250 g Löffelbiskuits grob teilen, beiseite stellen
1/2 l Milch in einen Topf geben
1 Pck. Vanille-Puddingpulver gemäß Packungsanweisung zu einem Flammeri kochen, beiseite stellen
1 Dose Pfirsichspalten -850 g- auf ein Sieb geben, abtropfen lassen, Saft auffangen
200 ml Pfirsichsaft in eine Schüssel geben
8 EL Amaretto -Mandellikör- hinzufügen
verrühren, über die Biskuits träufeln, beiseite stellen
1 Becher Schlagsahne -250 g- in eine Schüssel geben
steif schlagen, unter den Vanilleflammeri heben
4 hohe Glasschalen abwechselnd Amaretti, Pfirsichspalten und Flammeri einschichten
Glasschalen für etwa 3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen
25 g Mandelblättchen in eine Pfanne geben, ohne Fett leicht rösten
darüber streuen
garnieren
  servieren
4 Portionen
  

 

 

Adventskalender 2006 | Menue mit Fleisch | Desserts

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap