HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

  

Gedünstetes Kalbsbries auf Friséesalat mit feinem Dressing

 
Kaltes Wasser in eine Schüssel geben
200 g Kalbsbries hinzufügen
etwa 12 Stunden wässern, das Wasser zwischendurch erneuern
sämtliche Häutchen und Fett entfernen
1/4 l Kalbsfond -Glas- in einen Topf geben
1 EL Weißweinessig hinzufügen
1/2 Lorbeerblatt hinzufügen
5 Pfefferkörner hinzufügen
aufkochen, 5 - 6 Minuten köcheln lassen
Bries hinzufügen, je nach Dicke 10 Minuten ziehen lassen, in der Brühe erkalten lassen
250 g Friséesalat putzen, waschen, trockenschleudern
in eine Schüssel geben
Salz in eine Schüssel geben
1 TL scharfer Senf hinzufügen
1 TL Himbeeressig hinzufügen
1 TL Weißweinessig hinzufügen
schwarzer Pfeffer aus der Mühle hinzufügen
mit dem Schneebesen aufschlagen bis das Salz gelöst ist
2 EL Erdnussöl unter ständigem Rühren nach und nach hinzufügen
zu einer cremigen Sauce aufschlagen
über den Salat gießen, alles vermengen, auf 4 großen Tellern verteilt anrichten
Bries in Scheiben schneiden, darauf anrichten
4 Kerbelzweige waschen, trockentupfen, Blättchen abzupfen, hinzufügen, garnieren
8 Kirschtomaten waschen, trockentupfen, halbieren, garnieren
servieren
4 Portionen à 240 kcal  
 

 

Adventskalender 2005 | Menue mit Fisch | Vorspeisen | Fleisch

 

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap