HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

 

Das Auto wintersicher machen

  
In dieser Jahreszeit müssen die notwendigen Winterutensilien wie Scheibenkratzer, Türschlossenteiser und Scheibenklar griffbereit sein. Nur wer rechtzeitig daran denkt, kann vom Wetter nicht mehr überrascht werden.
       
 
 

Winterreifen sind rechtzeitig vor dem Wintereinbruch zu montieren. Denn schon bei 3°C haben Sommerreifen nicht mehr den erforderlichen Grip, so dass sich der Bremsweg deutlich verlängert.

Besonders wichtig in der dunklen Jahreszeit ist die richtige Beleuchtung. Daher ist es notwendig, sämtliche Beleuchtungseinrichtungen in Bezug auf Beschädigungen und korrekter Einstellung zu überprüfen.

Da feuchte Kälte Kriechstrom fördert, empfiehlt es sich den Motorraum rechtzeitig gründlich zu reinigen und zu versiegeln. Auch die Frostschutzwirkung des Kühlwassers und die Batterie sind zu kontrollieren. Außerdem kann ein Starthilfekabel im Kofferraum bei auftretenden Startproblemen helfen.

Der Unterbodenschutz ist von einem Fachmann zu überprüfen und eventuell erneuern zu lassen. Ebenso schützt ein gutes Autowachs den Lack vor Winterschäden. Die Türdichtungen können nach einer Behandlung mit Talkum nicht mehr festkleben, die Türschlösser lassen sich mit einigen Tropfen Kriechöl besser schließen und ein zusätzliches Frostschutzmittel in der Scheibenwischanlage sorgt für eine gute Sicht.

 

c05
  
 

Adventskalender 2005

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap