HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

Perlhuhn in Wirsinghülle

-ein besonders saftiges Huhn-
 
Salzwasser in einem Topf erhitzen
6 große Wirsingblätter hinzufügen
  3 Minuten kochen, herausnehmen, kalt abspülen, abtropfen lassen, Blattrippen abschneiden, beiseite stellen
1 Perlhuhn -1500 g- küchenfertig innen und außen waschen, trockentupfen
Salz innen und außen würzen
  aufkochen, 5 Minuten garen lassen
1 EL Butterschmalz in eine Pfanne geben erhitzen
2 Schalotten putzen, waschen, in kleine Würfel schneiden, hinzufügen
  andünsten, herausnehmen, in eine Schüssel geben
250 g Kalbsbrät hinzufügen
3 Scheiben Weißbrot würfeln, in eine Schüssel geben
80 ml Milch darüber gießen, kurz einweichen, hinzufügen
1 Bund glatte Petersilie waschen, trockentupfen, fein hacken, hinzufügen
1 Stängel Estragon waschen, trockentupfen, fein hacken, hinzufügen
1 Ei hinzufügen
Salz hinzufügen
schwarzer Pfeffer aus der Mühle hinzufügen
  alles gut vermengen, in das Perlhuhn füllen
Holzspieße Öffnungen verschließen
30 g Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen
Perlhuhn hinzufügen, ringsum anbraten
  Wirsingblätter überlappend auslegen, Huhn darauf legen, einpacken
Küchengarn zusammenbinden
1 Bund Suppengrün waschen, putzen, würfeln, in einen Schmortopf geben
1 Zwiebel putzen, schälen, würfeln, hinzufügen
  verpacktes Perlhuhn darauf legen
1/8 l trockener Weißwein hinzufügen
1/8 l Geflügelfond hinzufügen
  Topf schließen
  im vorgeheizten Backofen bei 200°C/ Gas Stufe3/ Umluft 170° C etwa 90 bis 100 Minuten schmoren
Huhn aus dem Topf nehmen, warm halten
Bratenfond durch ein Sieb gießen, bei großer Hitze etwas einkochen lassen
2 EL Crème fraîche hinzufügen, unterrühren, abschmecken
  separat dazu reichen
  servieren
4 - 5 Portionen
  

 

Menue mit Geflügel | Adventskalender 2004

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap