HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

sterne_03.jpg (10243 Byte)

Lilie

Serviettenfaltung
Die Lilie gehört zu dem klassischen Serviettenschmuck, die am besten aus einem schönen seidig glänzenden Stoff stilvoll zur Wirkung kommt.
      
Die gebügelte Serviette mit der rechten  Stoffseite nach unten, diagonal auf den Tisch legen.

serv_lilie1.jpg (5589 Byte)

      

serv_lilie2.jpg (5254 Byte)

zur Hälfte nach unten falten
      
die Mitte an der oberen Bruchkante leicht markieren

serv_lilie3.jpg (5857 Byte)

      

serv_lilie4.jpg (5406 Byte)

die linke obere Ecke zur unteren Ecke falten
      
die rechte obere Ecke zur unteren Ecke falten

serv_lilie5.jpg (3877 Byte)

      

serv_lilie6.jpg (5013 Byte)

die rechte und die linke Ecke wieder nach oben zur Spitze hin umschlagen
      
das frei liegende untere Eckstück zu etwa zwei Drittel

serv_lilie7.jpg (4938 Byte)

   

serv_lilie8.jpg (6660 Byte)

unter die oberen Ecken schieben
      
das verbleibende Teilstück nach oben zu einem Dreieck klappen

serv_lilie9.jpg (4931 Byte)

   

serv_lilie10.jpg (4244 Byte)

Serviette drehen und die seitlichen Endstücke zu einem Rund ineinander stecken bzw. schieben
      
Serviette drehen und die beiden Spitzen der Dreiecke jeweils nach unten in den Bund schieben.

serv_lilie11.jpg (4457 Byte)

   

serv_lilie12.jpg (3721 Byte)

Die Lilie auf farbig abgestimmtem Geschirr dekorativ arrangieren.
      

 

 

Adventskalender 2003

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap