HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

stern1.jpg (5952 Byte)stern1klein.jpg (3623 Byte)

Christmas Pudding

 
www.villeroy-boch.com
sponsored by: Villeroy&Boch
Sollte er an Weihnachten serviert werden, dann sollte dieser Pudding eigentlich schon Anfang November zubereitet werden, da er gut durchziehen muss. Allerdings lässt er sich auch lange Zeit aufbewahren.
   
   
500 g brauner Zucker in eine große Schüssel geben
500 g frische Semmelbrösel hinzufügen
80 g gemahlene Mandeln hinzufügen
  vermengen
150 g Zitronat hinzufügen
80 g kandierte Kirschen hinzufügen
500 g Korinthen hinzufügen
250 g Rosinen hinzufügen
250 g Sultaninen hinzufügen
1 Karotte putzen, fein raspeln, hinzufügen
  alles gut durchmischen
  in die Mitte eine Mulde drücken
1 Zitrone -ungespritzt- mit einem Zestenreisser schälen, hinzufügen, Saft auspressen, alles hinzufügen
1 Orange -ungespritzt- mit einem Zestenreisser schälen, hinzufügen, Saft auspressen, hinzufügen
1 TL gemahlener Zimt hinzufügen
1 TL geriebene Muskatnuss hinzufügen
1 TL Gewürznelkenpulver hinzufügen
  alles miteinander verrühren
7 Eier in eine Schüssel geben
1/4 l Guinness hinzufügen
  verquirlen, nach und nach in die Teigmasse geben
2 EL Mehl mit einrühren
200 ml Whiskey hinzufügen
  unterrühren
Butter Förmchen ausbuttern
  Masse bis etwa 2 cm unter den Rand einfüllen
Backtrennpapier Förmchen abdecken
  Förmchen mit einem Deckel oder Alufolie verschließen, im Wasserbad bei 95°C mindestens 7 Stunden garen
  Deckel entfernen, Förmchen vorsichtig aus dem Bad nehmen, abkühlen lassen, an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren
  vor dem servieren etwa 1 1/2 Stunden im Wasserbad erwärmen
Rezept für 3 kg Pudding  
                   

Adventskalender 2002

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap